WSV

Also früher, früher hieß es ja noch Winterschlussverkauf oder kurz WSV.

Das war noch was Besonderes und da gab es dann immer viel Werbung dafür – ich erinnere mich da vor allem an die Werbung von C&A, in der ein Mann immer mit Megaphon durch die Gegend lief und jedem der er wissen wollte – oder auch nicht wissen wollte – „Winterschlussverkauf bei C&A“ ins Ohr.

Wie gesagt: früher!

Heute heißt das dann gab neudeutsch „Sale“, aber irgendwie ist doch immer zumindest gefühlter Sale oder?

Eines hat sich zumindest nicht geändert. Am Ende kauft man(n) nicht die anvisierten Schnäppchen vom WSV sondern die neue Frühjahrsmode. Natürlich nicht zum Schnäppchenpreis aber immerhin “ frühlingsfrisch“ …

Und was so richtig schlecht gelaufen ist heute: von der angekündigten Sonne war leider nix zu sehen – Karlsruhe sollte diesen elendigen „Hochnebel“ am besten via WSV oder Sale günstig loswerden. Finde ich!

Werbung