Mondenschein

Na wenn das kein passender Ausklang des Tages ist: auf den Balkon sitzen und den Mondenschein genießen – und dazu noch die neue CD von Claus auf der die wunderbare Pe Werner eben diesen (den Mond und nicht den Claus!) besingt – in allen Facetten und mit illustren Mitmusikern.

Und siehe da: da ist ja schon wieder Frank Wellert mit von der Partie und der Andy Haderer auch gleich dazu. Alle Nicht-Trompeter werden nun sagen „Andi wer?“ aber das sei Euch verziehen – aber das ist Andy „Trompetengott“ Haderer persönlich und: ich stand schon mit ihm auf der Bühne und es hätte so viel nicht gefehlt und er wäre Teil der Familie geworden – aber das ist ne andere Geschichte, die heute nicht mehr erzählt werden wird.

Bleibt nur noch die Frage zu klären – im Bett oder auf dem Balkon schlafen? 😉

Mondbeschienene Grüße von

Jochen

Werbung