Wie haben wir denn damals gefeiert?

Mit 40 wird der Schwabe gscheit – so jedenfalls der Volksmund. Da bin ich dann mal sehr gespannt, wie sich das so anfühlt „gscheit“ zu sein – ab heute sollte dem ja nun… Weiterlesen