Monatliches Archiv: Januar, 2012

Same procedure …

Same procedure as every year: erster Tag im Büro, mal wieder der Erste und derjenige der das Licht anmacht. Daher auch noch keine Kaffee-Maschine „online“. Aber zum Glück gibt es ja mehrere hier… Weiterlesen

Adler gegen Pinguine

Adler gegen Pinguine – und nein, es geht nicht um den neusten Disney-Blockbuster in 3D sondern um Eishockey. Und wie sich das gehört zum Jahresbeginn inklusive lecker Essen und Trinken in der SAP-Loge… Weiterlesen

And the winner is

Also da ist man(n) schon sehr gespannt wer diese Bambis bekommen wird?!

Veränderung und Wachstum

Einleitung Im ersten Teil habe ich beschrieben, woher der Wunsch nach Veränderung kommt, und im zweiten Teil ging es um die Frage, ob ein Mensch die Freiheit hat sich zu ändern bzw. wer… Weiterlesen

Rückblick 2011

Also wie sich das für ein vergangenes Jahr gehört – hier ist der (statistische) Blick zurück 😉

Alle Jahre wieder …

Nein ich meine nicht das Christkindl sondern den im wahrsten Sinn des Wortes „geblitzen“ Moment. in Rot. Auf der Autobahn. Ich denke ihr wisst, worüber man(n) spricht ?! Einmal im Jahr erwischt es… Weiterlesen

Talent

Also Talent haben sie ja alle – aber das reicht ja bekanntermassen nicht immer. Aber wer die Stimme von Deutschland werden will ( aber nicht die für Baku ) muss natürlich 110% passen.… Weiterlesen

Der Gott des Gemetzels

Wow! Das war ein Film! Der Gott des Gemetzels. Wo sind die Oscars? Und das alles ohne 3D, Stunts, Special Effects und anderen Gimmicks (ok bei der Kotz-Szene wurde sicherlich auch irgendwie getrickst… Weiterlesen

Kinodienstag

Also mit den Traditionen ist das ja immer so eine Sache, aber die eine oder andere davon ist einfach nur immer wieder auf’s Neue schön: Kinodienstage in der Schauburg zum Beispiel! Natürlich inklusive… Weiterlesen

Wer soll das alles lesen?

Also so ein iPhone ist ja schon sehr praktisch: wann immer man(n) ein Buch sieht, das interessant ist – einfach ein Foto machen und schon wird es nicht vergessen. Nur: wer und vor… Weiterlesen