Hangover 2

Also wenn es nun schon Berlin ist – dann muss es auch ein grosses Kino sein. Klar, dass Luisa darauf bestanden hat. Und dann noch Hangover 2 – und dann entgegen dem Gesetz, dass die Fortsetzung nie so gut sein kann wie das Original.

War das doch eine recht unterhaltsame Ralley durch Bangkok. Die Witze derber, nicht mehr so klinisch rein wie Las Vegas immer daherkommt. Statt ausgeschlagenen Zähnen sind es dieses Mal Tatoos. Statt einem Tiger eine drogendealender Affe. Und Mike Tyson singt dieses Mal – und schlägert nicht.

Viel Vergnügen – ich bin gespannt, ob es noch eine dritte Nacht geben wird mit ungewissem Ausgang 😉

Werbung