Eine Geschichte von Anton Dampflok

So, jetzt gibt es mal was auf die Ohren – sozusagen als Abschluss meines „heute räum ich mal alle meine Festplatten auf und finde den einen oder anderen Schatz“ – ganz ohne Bild, schon ein paar Jährchen alt und wer errät, wer da spricht kriegt ne Eis von meinem Liebingseisitaliener in der Oststadt.

Und wenn ich mich nicht täusche ist doch heute Freitag oder?

Dann mal ein schönes Wochenende dem arbeitenden Teil der Bevölkerung 😉