Der Darmsheimer Eichelberg …

.. ist zwar nicht Montreux – aber Gig ist Gig. Und da uns die ortsansässige Bank sehr großzügig in unserem Juhubiläumsjahr unterstützt, ist es für uns keine Frage, daß wir die heutige Hauptversammlung musikalisch umrahmen.

Und da auch die Fussballer vom TV Darmsheim dieses Jahr ein Juhubiläum feiern, findet das ganze auf dem Eichelberg statt. Bei der Gelegenheit fallen mit so einige Geschichten aus meiner Fussballzeit ein – die werde ich aber ein ander Mal zum Besten geben (und dabei auch die Frage beanworten, warum ich eigentlich nicht in Südafrika für die nötige Erfahrung auf und neben dem Platz sorgen konnte).

In den letzten Tagen war so viel Musik angesagt – zum Abschluss noch ein kleiner Rückblick, der nun wirklich für sich spricht wie ich denke. Und nein, da war kein Fasching sondern wir waren bereit für einen Auftritt mit dem Jugendblasorchester des Musikverein Darmsheim.

Wie immer war ich auf dem letzten Stand der damaligen Brillemode, Susanne war adrett geflochten, Ute fest geschnürt und Ellen hat das alles von Hinten zusammengehalten ,-)

Werbung